Frequently Asked Questions (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen:

1. Klick Viynl Boden

Was ist Vinylboden?

Vinylboden ist ein sehr strapazierfähiger elastischer Bodenbelag aus Polyvinylchlorid – früher auch PVC genannt – der in vielen verschiedenen Dekoren erhältlich ist, z.B. als Diele in Holzoptik oder als Vinylfliese in Steinoptik. Durch die geringe Aufbauhöhe von nur 5 mm kann Vinylboden einfach über alte Fliesen oder Nadelfilz-Teppichböden verlegt werden. Das patentierte UniClic-Klicksystem garantiert eine einfache und staubfreie Verlegung. KLICK VINYL enthält kein Formaldehyd und ist 100% recyclebar.

In welchen Bereichen kann ich Klick Vinyl Böden einsetzen?

Vinylboden ist in fast allen Bereichen des Hauses und in Gewerberäumen einsetzbar und dank seiner Strapazierfähigkeit, seiner Wasserbeständigkeit, der Raumschall reduzierenden und rutschhemmenden Eigenschaften, sowie durch den hohen, angenehmen Gehkomfort eine gute Alternative zu Laminat, Stein- oder Echtholzböden.

Ist Vinylfußboden für das Badezimmer, das WC und die Küche geeignet?

Ja, Vinylboden von KLICK VINYL ist feuchtigkeitsresistent und daher für Räume, in denen Wasser, Feuchtigkeit oder Nässe eine Rolle spielen, eine gute Wahl.

 

Ist Vinylboden für Haustiere geeignet?

Ja, denn durch die rutschhemmende, strukturierte Oberflächenbeschichtung haben Hunde- und Katzenpfoten einen sicheren Halt und rutschen nicht aus, wie z.B. bei glattem Parkett oder Laminatboden. Zudem hinterlassen kleine Missgeschicke keine Spuren, denn Vinylboden quillt nicht auf und lässt sich sehr leicht mit handelsüblichen Mitteln reinigen. Selbst Desinfektionsmittel können Klick Vinyl aufgrund seiner guten Chemikalienbeständigkeit nicht schädigen.

 

Kann ich Vinylboden in die Dusche legen?

Nein. Klick-Vinyl ist zwar wasserresistent, jedoch nicht für den Einsatz innerhalb der Dusche vorgesehen. Grundsätzlich ist Vinylboden für alle Feuchträume, wie Badezimmer, WCs, Küchen, Hauswirtschafts- oder Kellerräume geeignet, jedoch sollte nicht dauerhaft Wasser auf dem Boden stehen.

 

Was sind gefaste Kanten?

Gefast bedeutet leicht abgeschrägt. Dadurch entstehen bei Vinyl-Dielen und bei Vinylfliesen sogenannte „V-Fugen“. Vinylfliesen sind durch diese Fugenoptik kaum noch von echten Fliesen zu unterscheiden. Und während Vinylboden der Sorte OFFICE eine durchgehende glatte Fläche bildet, sind bei den Sorten PROJECT und MORE die einzelnen Dielen deutlich zu erkennen – wie bei echten Holzdielen.

 

Sind die Maßangaben für Dielen und Fliesen inklusive oder exklusive der Klickverbindung?

Unsere Dielenmaße beziehen sich auf den sichtbaren Teil der Dielen und Fliesen, d.h. die tatsächliche Größe ist die in unserem Shop angegebene zzgl. der umlaufenden Klickverbindung.

 

Kann man Klick Vinyl Böden über einer Fußbodenheizung verlegen?

Ja, aber die Temperatur der Fußbodenheizung sollte an der Oberfläche des Belages 28°C nicht überschreiten. Daher eignet sich eine Verlegung nur über Warmwasser-Fußbodenheizungen.

Kann ich Vinylboden auf Fliesen verlegen?

Ja. Ein unbeschädigter, einigermaßen glatter Fliesenboden eignet sich sehr gut um Klick-Vinyl darauf zu verlegen. Unsere Vinylböden mit 5 mm Höhe sind extrem formstabil, sodass sich auch etwas breitere Fugen nicht abzeichnen können. Ein Verspachteln der Fugen ist nicht notwendig. Sind die Fugen breiter als 5 mm und ist die Fliesenoberfläche sehr stark strukturiert, empfehlen wir, unsere Unterlagsmatten auf die Fliesen zu legen. So gleichen Sie kleine Unebenheiten aus.

 

Kann ich Vinylboden auf PVC verlegen?

Ja. Allerdings können die in alten PVC-Böden enthaltenen Weichmacher das Vinylmaterial angreifen. Wir empfeheln daher, eine 0,2 mm dünne PE-Baufolie zwischen den Altbelag und und den Vinylboden zu legen.

 

Wie viele Pakete KLICK VINYL brauche ich?

Nutzen Sie einfach unseren Bedarfsrechner, um die benötigte Anzahl an Kartons zu ermitteln. Oder messen Sie Länge und Breite des Raumes, in dem Sie Vinylboden verlegen möchten. Verfügt der Raum über Erker oder Vorsprünge, messen Sie diese separat aus. So erhalten Sie die Quadratmeterzahl des Raumes. Wir empfehlen Ihnen, rund 10% mehr als benötigt für Verschnitt oder Austauschteile einzukalkulieren.

 

Sehen die Dielen und Fliesen pro Paket alle gleich aus?

Nein, es sind immer 3-4 leicht unterschiedliche Holz-/Steinmuster in einem Paket enthalten. So sieht der verlegte Boden natürlicher aus.

 

Sind Vinylböden umweltfreundlich?

Klick Vinyl ist ein sehr umweltbewusstes Produkt. Unsere Böden werden formaldehydfrei und emissionsarm aus Materialien hergestellt, die völlig unschädlich für Mensch, Tier und Umwelt sind. Der Vinylbodenbelag ist vollständig recyclebar und wird nach der Entsorgung zum Beispiel zu Parkbänken oder Verkehrshütchen weiter verarbeitet.

 

Wie bringe ich Sockelleisten an?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Sie können die Kanten auf Gehrung sägen und diese dann mittels Montagekleber, Schrauben oder Stiften werden der Wand befestigen. Zubehör und Werkzeuge finden Sie hier in unserem Shop.

 

Wie reinige ich Vinylboden?

Das ist unglaublich einfach: Sie entfernen Schmutz mit Ihrem Staubsauger oder Besen und wischen den Boden einfach feucht nach. Sie benötigen kein spezielles Reinigungsmittel für Ihren Vinylboden. Für stark beanspruchte Böden im medizinischen Bereich empfehlen wir eine Oberflächenversiegelung mit den Profi-Pflegeprodukten der Marke Dr. Schutz®.

 

Wie wird mein Vinylboden bei mir angeliefert?

Ab 8 Paketen Vinylboden wird dieser auf Einwegpaletten durch eine Spedition frei Bordstein angeliefert, d.h. Ihre Sendung wird nicht zu Ihnen ins Haus oder in die Wohnung verbracht, sondern davor abgestellt. Sendungen bis maximal 7 Einzel-Paketen werden vom Fahrer bis in Ihre Wohnung geliefert.

 

Wo entsorge ich das Verpackungsmaterial?

Die von uns verwendeten Einwegpaletten aus unbehandeltem Sperrholz können Sie einfach beim nächsten Sperrmüll entsorgen lassen, oder aber Sie geben die Palette bei einer der zahlreichen regionalen Recyclingstationen ab. Das Verpackungsmaterial kann dem Recycling-Kreislauf zugeführt werden: Unser recyclebares Folienmaterial  können Sie mittels Gelbem Sack/Gelber Tonne entsorgen, unsere Kartonagen in öffentlichen Altpapier-Containern oder in der eigenen Altpapier-Tonne.

 

Nutzungsklassen

Nach geltender EU-Norm existieren folgende Beanspruchungsklassen:

Nutzungsklasse

Einsatzbereich

Nutzungsintensität

Beispiele

21

Privat

leicht, gering

Esszimmer, Schlafzimmer

22

Privat

mittel, dauerhaft

Kinderzimmer

23

Privat

stark, intensiv

Flur, Küche, Wohnzimmer und Büro

31

Gewerblich

leicht, gering

Hotelzimmer

32

Gewerblich

mittel, dauerhaft

Konferenz- und Praxisräume

33

Gewerblich

stark, intensiv

Eingangsbereiche, Verkaufsflächen, Showrooms

41

Industrie

leicht, gering

Werkstätten

42

Industrie

mittel, dauerhaft

Lagerräume mit Fahrzeugverkehr

43

Industrie

stark, intensiv

Lager- und Produkitonshallen

 

Welche Nutzungsklasse ist für welchen Raum geeignet?

Für die Nutzung in Privaträumen können Sie alle, auch die hohen Nutzungsklassen verwenden. Benötigen Sie jedoch z.B. einen Boden für den Einsatz im stark beanspruchten Industriebereich, sollte der Nutzungsrad unbedingt den dortigen Anforderungen entsprechen und keinesfalls niedriger sein.

 

2. LEDO Lederboden

Ist LEDO Lederboden auch ein Vinylboden?

Nein, bei LEDO handelt es sich um ein mehrschichtiges Laminat: Die Deckschicht besteht aus einer hochstrapazierfähigen PU Lackschicht, die das darunter liegende 2,5 mm-Lederfaserschicht optimal vor UV-Einstrahlung, Feuchtigkeit und Abrieb schützt. Die 6.8 mm starke, feuchtigkeitshemmende HDF Hartfaserplatte gibt einen stabilen Halt und besitzt auf der Unterseite eine 1,2 mm Trittschall reduzierende Korkschicht.

 

Was genau ist Lederfaserstoff?

Am besten erklärt man den Unterschied so: Leder zu Lederfaserstoff verhält sich in etwa wie Steak zur Frikadelle. Beides ist Fleisch, nur in veränderter Form. Bei der Lederherstellung fallen durch Schleifen, Schneiden und Spalten große Mengen an Fasern an. Diese Ressourcen werden z.B. für die Herstellung unserer Lederböden, für die Produktion von Taschen und Bucheinbänden genutzt. Bei der Herstellung von Lederfaserstoff werden die einzelnen Fasern durch Zusatzstoffe verfilzt und durch die Zugabe von Naturlatex, Naturfett und Naturgerbstoffen zu Bahnen verarbeitet. Oftmals ist diese „gebundene Leder“ in Haptik, Geruch und Aussehen kaum von natürlichem Leder zu unterscheiden. Der Großteil des für LEDO Lederboden verwendeten Rindsleders stammt aus der Schweiz, aber auch aus Deutschland und Österreich.

 

In welchen Bereichen kann ich LEDO Lederboden einsetzen?

Lederboden ist ein exklusiver Bodenbelag für den repräsentativen Wohnbereich. Aufgrund seiner Oberflächenbeschichtung ist Lederboden unempfindlich gegen Flecken und Abdrücke von Möbelfüßen, außerdem hat LEDO rutschhemmende Eigenschaften und lässt sich aufgrund seiner guten Chemikalienbeständigkeit leicht mit herkömmlichen Haushaltsreinigern säubern. Durch das patentierte UNICLIC-Klicksystem ist LEDO-Boden leicht zu verlegen, auch auf Warmwasser-Fußbodenheizungen.

 

Muss LEDO-Boden eingefettet oder besonders gepflegt werden?

Nein, die Lederschicht im LEDO-Boden ist durch eine strapazierfähige PU-Schicht versiegelt und gegen äußere Einflüsse bestens geschützt.

 

Kann ich LEDO-Boden auf Fliesen verlegen?

Ja. Ein unbeschädigter, einigermaßen glatter Fliesenboden eignet sich sehr gut um Lederboden darauf zu verlegen. Mit einer Aufbauhöhe von 10,5 mm ist LEDO-Boden extrem formstabil, sodass sich Fugen nicht abzeichnen können. Ein Verspachteln der Fugen ist nicht notwendig. Sind die Fugen breiter als 5 mm und ist die Fliesenoberfläche sehr stark strukturiert, empfehlen wir, Unterlagsmatten auf die Fliesen zu legen. So gleichen Sie kleine Unebenheiten aus.

 

3. Der Versand

Wie hoch sind die Versandkosten für meine Bestellung?

Bei uns bestellte Vinylböden erhalten Sie innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! Da wir einige Artikel aus unterschieldlichen Lagern beziehen, fallen für folgende Zubehör-Artikel Versandkosten an: Für fix-o-moll-Artikel berechnen wir 4,75 Euro pro Lieferung innerhalb Deutschlands bis zu einem Gesamtgewicht von 30 kg. Für Fußleisten werden pro Lieferung 17,85 Euro in Rechnung gestellt.

 

Wo ist meine Bestellung jetzt?

Wir versenden Ihre Bestellung mit unseren Dienstleistern DHL, DPD oder UPS. In Ihrem Kundenbereich können Sie, sofern Sie sich als Kunde registriert haben, den aktuellen Status Ihrer Bestellung abfragen.

Haben Sie Ihre Bestellung als Gast aufgegeben, schicken wir Ihnen bei Warenausgang eine E-Mail mit einer Trackingnummer, so dass Sie Ihr Paket jederzeit verfolgen können.

 

4. Einkaufen im Shop

Gibt es eine Mengenbegrenzung?

Nein. Bei Klick Vinyl gibt es keine Mengenbegrenzung. Sie können nach Herzenslust shoppen und jeden Artikel bestellen der Ihnen gefällt. Wir gewähren ab einem Bestellwert von 5.000,- Euro Mengenrabatte.

 

Muss ich mich registrieren?

Nein, Sie können Ihre Bestellung auch als Gast aufgeben. Ihr Vorteil als Registrierter Kunde: Sie können sich jederzeit Ihre getätigten Bestellungen ansehen und Ihre Daten aktualisieren. Bei der nächsten Bestellung ist es nicht mehr nötig, Ihre Adressdaten  nochmals einzugeben.

 

Wie kann ich mich einloggen?

Wenn Sie bereits registrierter Kunde sind, klicken Sie oben rechts auf „Anmelden“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um zu Ihrem persönlichen Konto zu gelangen.

Sind Sie Neukunde, so haben Sie die Möglichkeit, sich am Ende des Bestellprozesses zu registrieren, oder aber Ihre Bestellung als „Gast“ aufzugeben, wenn Sie sich nicht registrieren möchten.

 

Wie kann ich mich ausloggen?

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol neben Ihrem Namen und dann auf "Abmelden".

 

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Loggen Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein. Unter Ihren KONTAKTINFORMATIONEN finden Sie unterhalb Ihres Namens den Hinweis „Passwort ändern“.

 

5. Persönliche Beratung

Wie kann ich den Kundenservice kontaktieren?

Den Kundenservice der ontori-GmbH erreichen Sie Mo-Fr von 8-17 Uhr telefonisch unter (0421) 33 65 94 22 oder per E-Mail unter info@klick-vinyl-boden.de.